Kurze URLs

In Podcasts finde ich es eigentlich ziemlich ärgerlich, wenn der Sprecher auf einen Link verweist, der unter Umständen ziemlich lang und kryptisch ist. Da ist es gut, wenn im zugehörigen Blogeintrag eine Linkliste vorhanden ist.
Ich will in meinen Podcasts einen Mittelweg gehen. Die Linkliste gibt es, im Podcast werde ich aber eine Kurzurl nennen. Das ist in der Regel eine Nummer, die man dann an die URL http://url.voja.at/ anhängen kann. Zwei Beispiel Kurz-URLs wären 1 und demo. Daraus ergeben sich die URLs http://url.voja.at/1 bzw. http://url.voja.at/demo zum Eintippen in den Webbrowser. Diese URLs leiten übrigens wieder zu dieser Seite um. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*