WordPress Futter

Das Basic Thinking Blog war in den letzten Tagen eine interessante Quelle für neue WordPress-Plugins. Das in Schöne URLs ohne Mod Rewrite? vorgestellte Permalink Redirect WordPress Plugin habe ich sofort installiert, es funktioniert prima. Ebenfalls habe ich sofort eine 404 Fehlerseite eingerichtet. Der Artikel Bilderverwaltung unter WordPress verlinkt auf eine schöne Aufstellung zum Thema WordPress und Bilder. Dort wird unter anderem Postie genannt, ein Plugin mit dem man per eMail (inkl. Bilder, z.B. vom Handy aus) posten kann. Leider braucht dieses Plugin WordPress 2.0 oder höher. Vielleicht sollte ich mich dann doch mal ans updaten machen? Ansonten hört sich myGallery noch ganz gut an, das werde ich mir auf jeden Fall mal anschauen.

Dieser Beitrag wurde unter Software veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.