Regulierung reloaded

Wie teltarif.de im Artikel Arcor setzt künftig 032 für PIA ein, directbox 01803-Nummern berichtet, müssen weitere Anbieter Ortsrufnummern abschalten, die für Voice-Mailboxen und Faxnummern benutzt werden. Die Bundesnetzagentur erwägt im Gegenzug eine neue Rufnummerngasse für solche Dienste einzuführen. Diesesmal (im Gegensatz zur „VoIP-Vorwahl“ 032) sollen die Gebühren für die Gasse allerdings gedeckelt werden. Hiervon -und von der Erreichbarkeit aus allen Netzen- wird in meinen Augen der Erfolg abhängen. Es sollte aber auch bei der 032 Gasse nachgebessert werden, um die Nutzbarkeit zu erhöhen. Da zunächst Anhörungen folgen, bleibt also abzuwarten, wie es sich entwickelt.

Dieser Beitrag wurde unter Technik, VoIP abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.