Schlagwort-Archive: Sicherheit

scp – Dateien verschlüsselt kopieren

scp (secure copy) dient zum verschlüsselten Kopieren von Dateien und bedient sich eigentlich ganz einfach: Ein oder mehrere Dateien auf einen anderen Server kopieren: scp datei(en) user@host:/folder Ein ganzes Verzeichnis rekursiv auf einen anderen Server kopieren: scp -r order user@host:/folder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Linux, Software | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für scp – Dateien verschlüsselt kopieren

WordPress Admin-Bereich mit SSL absichern

Mit dem Admin-SSL WordPress Plugin kann man ganz bequem den Admin-Bereich eines WordPress-Blogs auf SSL umstellen. Vorher muss man nur den Apache mit SSL zum Laufen gebracht haben. Hier ein paar Zeilen aus der Apache2 Konfiguration: <virtualhost IP-Adresse:443> SSLEngine on … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Security Corner, Software | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für WordPress Admin-Bereich mit SSL absichern

Sicherheitslücke im Zusammenspiel von SysCP, proftpd und Debian Sarge/Etch

Im SysCP-Blog war schon im April im Artikel Security warning: Possible remote code injection when using Debian Sarge/Etch von einer Sicherheitslücke zu lesen. In Unkenntnis davon, das es ein SysCP Blog gibt, habe ich davon erst heute erfahren. Ursache ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Security Corner | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Sicherheitslücke im Zusammenspiel von SysCP, proftpd und Debian Sarge/Etch

Online Demo – Vorratsdatenspeicherung

Es sind nur noch 180 Tage bis zur totalen Protokollierung der Telekommunikation. Darum nehme ich an der Online Demo – Vorratsdatenspeicherung teil.

Veröffentlicht unter Internet | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Online Demo – Vorratsdatenspeicherung

Gesammeltes

In diesem Artikel gibt es eine Auflistung von interessanten Artikeln, über die ich eigentlich in letzter Zeit bloggen wollte, es aber aus Zeitgründen nicht geschafft habe. Vielleicht fällt euch beim Lesen der Überschriften schon was interessantes auf. TP: Sind die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wenig Worte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Gesammeltes

Trojaner an Bord?

Nachdem ich meine WoW-Session beendet hatte, bemerkte ich nach einigen Minuten anhaltende Festplatten- und Netzwerk-Aktivitäten. Das machte mich stutzig, da ich keinen Download laufen hatte und auch kein Browser oder Mailprogramm lief. Ein netstat -a brachte einige offene Verbindungen zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter WoW | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Trojaner an Bord?

9/11 Paranoia

Ich wußte, dass es sie gibt, aber ich wußte nicht, dass sie inzwischen solche Ausmaße angenommen hat, wie Spiegel online berichtet.

Veröffentlicht unter Wenig Worte | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für 9/11 Paranoia

Mal wieder die Debian Schlüssel (Update 1)

Wie schon Anfang 2006 hatte ich mal wieder ein Problem mit den Debian Schlüsseln: mordor:/tmp# apt-get update […] Paketlisten werden gelesen… Fertig W: GPG error: http://ftp.de.debian.org unstable Release: The following signatures couldn’t be verified because the public key is not … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Linux | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Mal wieder die Debian Schlüssel (Update 1)

Regencast #15: Halbfinale, PUK per Telefon, Vista-Fernsteuerung und Geschäftsemails

Handball WM Halbfinale Deutschland – Frankreich sport.ARD.de – „Deutschland greift nach dem WM-Titel“ Triumph über Frankreich: Deutschland überragend auf dem Weg zum WM-Sieg – SPIEGEL ONLINE sport.ARD.de – „Onesta erhebt Bestechungsvorwürfe“ Handball-Eklat: Französische Delegation griff Schiedsrichter an – SPIEGEL ONLINE … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Regencast, Sport, Technik, Volkers Podcast | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Regencast #15: Halbfinale, PUK per Telefon, Vista-Fernsteuerung und Geschäftsemails

Kopfschütteln vorprogrammiert

Nach den Bahnhöfen soll nun auch das Internet stärker überwacht werden. Solche Forderungen, die ohne aufwändige Zensur des Internets meiner Meinung nach kaum umsetzbar sind, erzeugen bei mir nur Kopfschütteln. Ich verstehe nicht wie man die Forderungen bei ausländischen Providern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verschiedenes | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Kopfschütteln vorprogrammiert